Training Wien


Training in-Wien mit Helga Bloechl

„Erzähle mir und ich vergesse.
Zeige mir und ich erinnere.
Lass mich tun und ich verstehe.“
Konfuzius (551 – 479 v.Chr.)

Training – mein Leitbild

Lernen bedeutet für mich Erweiterung des persönlichen und beruflichen Horizontes. Dafür braucht es meiner Meinung nach eine offene und fördernde Atmosphäre.
Meine Vertrauen stiftende Persönlichkeit und hohe soziale Kompetenz sind die Grundpfeiler für meine lebendige Methodik und qualitätsbewusste Didaktik.

Lernen ist für mich aktives Teilhaben an gesellschaftlichen Werten und das Gestalten von Zukunft.
Mein Engagement und Einsatz gilt dem nachhaltigen Wissenstransfer. Die praktikable Grundlage ist für mich das 3-Phasen-Modell von Kurt Lewin: Impulse geben – Kompetenzen weiterentwickeln – Kenntnisse festigen

Diese Verbindung zu einer Ganzheit ist mein praxisorientiertes Modell als Trainerin, Coach, Supervisorin und Mediatorin. Diese Leitgedanken sind tragende Elemente in der Konzeption meiner Seminarangebote und besonders für das individuelle Trainingsdesign mit den Themen Ihrer Wahl! Ich freue mich auf das Gespräch mit Ihnen darüber!

Meine Trainingsschwerpunkte sind:

In Arbeit ist gerade ein neues Seminar mit dem Inhalt Stressmanagement.

Habe ich Ihr Interesse geweckt?
Ich freue mich auf den Kontakt mit Ihnen! Telefonisch unter +43/699 171 23 403 oder via Kontaktformular. Sie können mir auch gerne eine e-mail an office@positiver-dialog.at schicken.

Meine Trainings finden in Form von Seminaren und Workshops, vorwiegend in Kleingruppen, bei mir in der Praxis in 1230 Wien, Am Spiegeln 37 statt.

Training in Wien - Praxis Positiver-Dialog

Auf der Seminare Seite meiner Website, finden Sie alle terminlichen Details. Weiters finden Sie zu jedem Seminar ein PDF-Dokument, mit einer detaillierten inhaltlichen Beschreibung.
Zusätzlich können individuelle Trainings laufend nach Bedarf stattfinden. Hierzu werden die Trainingsinhalte an die Teilnehmeranzahl angepasst. So werden z.B. manche Übungen adaptiert und ähnliches.
Weiters halte ich Trainings in der VHS Landstrasse, VHS Liesing und VHS Donaustadt. Details dazu finden Sie auf der Website der VHS. Im Suchfeld dazu meinen Namen eingeben, und Sie bekommen alle aktuell von mir angebotenen Seminare aufgelistet.

Zu welchen Themen bieten Sie Training an?

Ich biete Training zu den Themen Konfliktmanagement, Selbsicher und selbstbewußt Sein, Life/Work-Planning und Soziale Kompetenz an. Neu sind meine Trainingsangebote zu den Themen Stressmanagement und Life/Work Balance.
Für Ihren speziellen Bedarf sind jederzeit auch individuelle Trainingsdesigns möglich – ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Wo findet das Training statt?

Das Training für Einzelpersonen biete ich in meiner Praxis in 1230 Wien, Am Spiegeln 37 an.
Meine Seminare in der Kleingruppe sind ebenfalls in meiner Praxis in 1230 Wien, Am Spiegeln 37. Details finden Sie in den begeleitenden PDF-Dokumenten.
Training für Firmenteams und Gruppen ab 7 Personen finden in einem ansprechenden, technisch vollausgestatteten Seminarraum in 1230 Wien oder in einem Seminarhotel Ihrer Wahl statt.
Mein CSR-Beitrag zu bürgerInnennaher Weiterbildung sind meine sehr kostengünstigen Seminare an der VHS Wien: Standorte VHS Landstraße, VHS Donaustadt und VHS Liesing. Die VHS-Angebote finden Sie auf der Website der VHS – Suche: Helga Bloechl.

Kostet Videotraining bzw. Videoanalyse extra?

Nein, Videotraining bzw. Videoanalyse ist im Einheitenpreis bereits inkludiert.

Sind die Kosten von Training steuerlich absetzbar?

Ja, die Kosten von Training sind in der ArbeitnehmerInnenveranlagung als „Fortbildungskosten“ absetzbar. Sie bekommen für jedes Training eine Honorarnote, die Sie steuerlich geltend machen können
Unternehmen und Organisationen können die Ausgaben für Schulungen und Weiterbildungen steuerlich absetzen.